30 km/h

Machen, nicht lamentieren

ab Werdener Brücke bis

Heidhausen

B 224

 Mehr Sicherheit für Kinder durch Geschwindigkeits-reduzierung,

bessere Luft und weniger Lärm für alle Anwohner

an der B 224



 

 

 

 

 

 

 

Dies ist ein Pressebericht vom Werdener Kurier vom 20. Juli 2011  

                        

 






 

          













































Dies ist der Pressebericht in den Werdener Nachrichten auf das Schreiben von Herrn Füth vom 3.05.2011.

































Seit 1992, wie es die Leserbriefe zeigen, wehren sich Werdener Bürger     

  unter VERSCHIEDENES  

 

 

 

 

192776

 

 

 

 

      

Geschwindigkeitsbe-schränkungen sind auch auf Bundes-strassen möglich. Mülheim machts vor.

Essen

 Anfang ist gemacht auf der B 224


Mülheim

          Luftreinhaltung